Aufnahmegebühren, Mitgliedsbeiträge und Standgebühren

Aufnahmegebühr

12-17 Jahre (Schüler und Jugend)

6,00 €

18-20 Jahre (Junioren)

77,00 €

Ab 21 Jahre

154,00 €

Familienangehörige ab 21 Jahre
(Ehegatte, Sohn, Tochter)

26,00 €

Nur Bogen

52,00 €

Jahres-Mitgliedsbeiträge

12 - 17 Jahre (Schüler und Jugend)

19,00 €

18 - 20 Jahre (Junioren) aktiv gemeldet

46,00 €

Ab 21 Jahre aktiv gemeldet

120,00 €

Ehepartner aktiv gemeldet

60,00 €

Ab 18 Jahre passiv gemeldet

48,00 €

Standgebühren für Gäste

Luftdruckstände

4,00 €

Feuerwaffenstände (25-Meter und 50-Meter)

10,00 €

Bogen

3,00 €

Für Gastschützen gilt im Kurzwaffenbereich eine Kaliberbegrenzung bis Kal. .38 Spezial. Das Schießen mit Mantelgeschossen und mit Magnumlaborierungen ist ihnen untersagt.
Im Langwaffenbereich bleibt das Gästeschießen auf Kal. .22 lfB und Schwarzpulver-Vorderlader bis 35 Grain beschränkt.