1938 bis 2018 - 80 Jahre SV Hofheim/Ts.

Umbau 25m Anlage

Die inzwischen in die Jahre gekommene 25m Schiesssportanlage wird modernisiert. Hierunter fällt u. a. der zwingend erforderliche Umbau der Lüftungsanlage von einer Mischlüftung in eine, dem Stand der Technik entsprechende Kolbenlüftung.

In diesem Zusammenhang haben die Mitglieder des SV Hofheim beschlossen, die 25m Schiesssportanlage mit entsprechenden Umbaumaßnahmen komplett zu modernisieren und in eine komplett begehbare Mehrdistanzschießanlage zu verwandeln.

Dieser Umbau gestattet zum einen, die alten und herkömmlichen 25m Disziplinen zu schießen, ermöglich aber zudem die Öffnung gegenüber neuen und modernen Disziplinen wie Mehrdistanz Kurzwaffe und Mehrdistanz Büchse, nach den Sportordnungen anderer Verbände angeboten und geschossen.

Nach der Anschaffung von zwei Fallplattenanlagen in 2015 ist das Interesse an weiteren Sportdisziplinen kontinuierlich gestiegen, so dass es nur logisch ist, diesem Interesse Rechnung zu tragen und unseren Verein mit dieser Modernisierungsmaßnahme zukunftsfähig zu machen und für die Mitglieder weiter offen und modern am Puls der Zeit zu gestalten.